STOWA



Sehr geehrter Herr Schauer,

hier geht es zu einer Geschmacksprobe mit Ideenansätzen 
zur Marke STOWA:




GEDANKEN ZUR POSITIONIERUNG


STOWA vereint jahrzehntelange Manufakturtradition mit Design.


Design als Strategie.
Design ist keine Kunst, sondern soll Menschen von einem Produkt begeistern und den Gebrauch erfreulich machen. Was Design und Kunst gemeinsam haben, ist visuelle Kreativität. Im Bauhaus ging es beispielsweise nicht um einen künstlerisch verklärten Lifestyle, sondern um technisch-kulturelle Avantgarde. Design soll Träume und Wünsche von Uhren-Liebhabern mit der Kompetenz und Vision von STOWA verbinden.
(Quelle STOWA.de)



Dies trifft zu 100% auf STOWA-Uhren zu, aber wie sieht es bei der Markenkommunikation aus?









Keine Differenzierung zwischen den Produktlinien, alle Produkte werden visuell gleich kommuniziert. Reine Produktabbildungen.






Sehr sachlich-technisch. Die Bildsprache wirkt zu alltäglich und wenig visuell anziehend. Für eine zeitgenössische Designmarke wirkt STOWA noch zu konventionell.


Aber gerade auch für die Kommunikation von Premiummarken gilt:
Design muss begeistern, visuelle Kreativität versprühen und Träume und Wünsche auslösen. 

Design muss Begehrlichkeit wecken!




GEDANKEN ZUR PRODUKTDARSTELLUNG



Was wäre wenn …
STOWA Flieger T02 und Flieger DIN Professional







Wir transportieren das heroische Moment der Fliegeruhr über eine dramatische und ikonisierende Lichtinszenierung.



Im Format einer fiktiven Anzeige:








Was wäre wenn …
Behind the Scenes of DIN 8330 Zertifizierung 
STOWA Flieger DIN Professional





Wir übersetzen die extremen Testbedingungen in eine archaische, kraftvolle Bildsprache – inklusive Bewegungsunschärfe.
  

Im Format einer fiktiven Anzeige:





Was wäre wenn …
STOWA Altea. Back to Bauhaus.
Version 1








Wir präsentieren die neue Antea im Kontext abstrakter, aktueller Objekte mit Bauhaus-Formensprache.




Im Format einer fiktiven 1/1 Anzeige:




Eine Neuinterpretation des STOWA-Gelb als Verlauf. Die Farbe ist in Bewegung – wie die Zeit.




Was wäre wenn …
STOWA Altea. Back to Bauhaus.
Version 2












Wir präsentieren die neue Antea im Kontext idealisierter Interiors mit zeitgenössischem Bauhaus-Flair.



Im Format einer fiktiven 1/1 Anzeige:





Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!